Kinderbetreuung

Familienergänzende Betreuung - Betreuungsgutscheine

Mit den Betreuungsgutscheinen wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützt. Es handelt sich um freiwillige finanzielle Beiträge zu Gunsten von Erziehungsberechtigten, deren Kinder bis zum Eintritt in den Kindergarten während ihrer Erwerbstätigkeit oder einer berufsbezogenen Aus- und Weiterbildung betreut werden.

Voraussetzungen:
- Wohnsitz in der politischen Gemeinde Inwil
- Kinder bis zum Eintritt in den Kindergarten
- Betreuung in einer geprüften und beaufsichtigten Betreuungseinrichtung (www.kinderbetreuung.lu.ch)
- Das Erwerbspensum bei Alleinerziehenden muss mindestens 20 und bei Paaren mindestens 120
  Stellenprozente betragen
- Der tarifbestimmende Betrag darf CHF 70'000 nicht übersteigen

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung im Voraus beim Sozialamt Inwil eingereicht werden muss. Es werden keine rückwirkenden Gesuche berücksichtigt.

Merkblatt
Anmeldeformular


Schulergänzende Betreuung - Einführung Tagesstrukturen an der Schule Inwil ab Schuljahr 2021/22

Die Schule Inwil bietet ab dem Schuljahr 2021/2022 ein schuleigenes Angebot für die schulergänzende Tagesbetreuung (ab Eintritt in den Kindergarten) an. Während dem Schulbetrieb stehen sämtliche Elemente (1 bis 4) direkt auf dem Schulgelände Rägeboge zur Verfügung. Weitere Informationen - auch betreffend die Ferienbetreuung - erhalten Sie auf der Homepage der Schule Inwil.







 

Kontakt

Gemeindeverwaltung Inwil
Hauptstrasse 38
6034 Inwil
Tel. 041 449 61 00
info@inwil.ch

 

Öffnungszeiten

Mo
Di
Mi
Do
Fr

08:00 - 12:00
08:00 - 12:00
08.00 - 12.00
08:00 - 12:00
08:00 - 12:00

14:00 - 18:00
14:00 - 17:00
geschlossen
14:00 - 17:00
14:00 - 16:30

  
Veranstaltungen
 


 
Schnellzugriffe

Tageskarten
Online-Schalter
Raumreservation