Öffentliche Verkehrsmittel

Hier finden Sie alle Informationen über das Mobilitätsangebot der Gemeinde Inwil.

Zudem finden Sie hier eine App für den öffenlichen Verkehr. Sie bietet den Fahrgästen für die Bus- und Bahnunternehmen Abfahrten sowie Fahrpläne in Echtzeit.

Bereits am 8. November 2017, zum Zeitpunkt der Eröffnung der Mall of Switzerland, wird das Angebot der Linie 23 (Luzern–Ebikon–Gisikon-Root Bahnhof) auf einen 7.5-Minuten-Takt ausgebaut. Die neue Linie 111 Ebikon–Fildern (Mall of Switzerland)–Inwil Dorf–Waldibrücke stellt ab 10. Dezember 2017 die Erschliessung von Inwil Richtung Luzern, Emmen und Rontal sicher und sorgt für eine bessere Verbindung zwischen dem Seetal und Rontal. Nach Luzern gelangt die Bevölkerung von Inwil künftig mit der Linie 111 bis Waldibrücke mit Anschluss auf die S-Bahn-Linie S9. Die Linie 22 (Luzern–Buchrain–Perlen) fährt ab Fahrplanwechsel immer bis Perlen. Eine weitere Verbesserung auf der Achse Seetal–Rontal betrifft die Linie 110 Hochdorf–Gisikon–Rotkreuz (TransSeetalExpress), die zu Hauptverkehrszeiten zum 30-Minuten-Takt ausgebaut wird.

Fahrplanentwurf Linie 110
Fahrplanentwurf Linie 111

Aufgrund der höheren Nachfrage und zur besseren Erschliessung mit dem öffentlichen Verkehr verkehrt die S9 ab Fahrplanwechsel bis Mitternacht alle 30 Minuten zwischen Luzern und Hochdorf. Im Zuge des Taktausbaus ergeben sich in Emmenbrücke, Gersag und Waldibrücke bessere Anschlüsse an das lokale Busnetz.
 







 

Kontakt

Gemeindeverwaltung Inwil
Hauptstrasse 38
6034 Inwil
Tel. 041 449 61 00
info@inwil.ch

 

Öffnungszeiten

Mo
Di
Mi
Do
Fr

08:00 - 12:00
08:00 - 12:00
08.00 - 12.00
08:00 - 12:00
08:00 - 12:00

14:00 - 18:00
14:00 - 17:00
geschlossen
14:00 - 17:00
14:00 - 16:30

  
Veranstaltungen
 


 
Schnellzugriffe

Tageskarten
Online-Schalter
Raumreservation